Jörg Brendel als neues Vorstandsmitglied der Sparkasse bestellt

Jörg Brendel als neues Vorstandsmitglied der Sparkasse bestellt

 

Die Zweckverbandsversammlung der Sparkasse Rhein-Nahe, die am Mittwoch, den 23.06.2021 im Rahmen der Gremiensitzungen der Sparkasse tagte, hat Jörg Brendel einstimmig als neues Mitglied des Vorstandes der Sparkasse Rhein-Nahe bestellt. Mit dieser Entscheidung, die zum 01. Juli 2021 in Kraft tritt, folgt die Zweckverbandsversammlung der einstimmigen Empfehlung des Verwaltungsrates der Sparkasse Rhein-Nahe und besetzt diese Spitzenposition wieder mit einem langjährigen Mitarbeiter, der die Sparkasse zusammen mit dem Vorstandsvorsitzenden, Peter Scholten, und seinem Vorstandskollegen, Steffen Roßkopf, führen wird.

Brendel hat 1984 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Sparkasse Rhein-Nahe begonnen. Nach seinem berufsbegleitenden Studium zum Sparkassenbetriebswirt und zahlreichen Fortbildungen übernahm er seit den 1990er Jahren zunehmend Führungsverantwortung in Vertriebsfunktionen sowohl im Firmenkunden- und Privatkundengeschäft.

In 2004 übernahm er die Vertriebsleitung in Bad Kreuznach, seit 2015 war er zusätzlich als Vertriebsdirektor für Bingen, die Geschäfts- und Gewerbekunden und den Medialen Vertrieb zuständig. Seit dem 01.07.2020 ist er Vertriebsdirektor Privat- und Gewerbekunden und damit verantwortlich für ca. 300 Mitarbeiter im Filialvertrieb und Kunden-Service-Center, den Bereichen Immobilien, Geschäfts- und Gewerbekundenberatung sowie als Geschäftsführer der Sparkasse Rhein-Nahe Versicherungs-Service GmbH.

2012 wurde er zum Verhinderungsvertreter des Vorstandes bestellt und ist seitdem eng in die strategische Ausrichtung des Hauses eingebunden. Darüber hinaus ist er als Mitglied oder Leiter in zahlreichen internen und sparkassenübergreifenden Arbeitsgruppen und Projekten tätig.

Die Vorsitzende der Zweckverbandsversammlung des Zweckverbandes Sparkasse Rhein-Nahe und zugleich Vorsitzende des Verwaltungsrates der Sparkasse Rhein-Nahe, Landrätin Dorothea Schäfer, begrüßt die Bestellung: „Jörg Brendel ist im gesamten Geschäftsgebiet der Sparkasse Rhein-Nahe bei Unternehmerinnen und Unternehmern sowie Privatkunden bekannt und als zupackender und zuverlässiger Vertreter der Sparkasse angesehen. Ich gratuliere ihm auch im Namen meiner beiden Stellvertreterinnen, Frau Landrätin Dickes und Frau Oberbürgermeisterin Dr. Kaster-Meurer zu seiner Bestellung und freue mich auf die Zusammenarbeit.“

„Wir sind glücklich, mit Jörg Brendel aus den eigenen Reihen diesen Vorstandsposten besetzen zu können. Er hat sich über Jahrzehnte hinweg für unser Haus zu einem hervorragenden Kenner des Marktes mit viel Feingefühl im Umgang mit unseren Kunden entwickelt. Seine strategische Weitsicht und seine Bodenständigkeit werden unseren Kunden und uns im Vorstand von großem Nutzen sein“, sagt Vorstandsvorsitzender Peter Scholten.

Sein Vorstandskollege Steffen Roßkopf ergänzt, dass die zunehmende Komplexität der Geschäfte, die ständige Ausweitung der regulatorischen Anforderungen sowie die bereits in Angriff genommene Neuausrichtung der Sparkasse die Besetzung eines weiteren Vorstandspostens nötig gemacht haben. “Wir gratulieren Herrn Brendel ebenfalls zu seiner Bestellung und freuen uns auf die Zusammenarbeit“, so Scholten und Roßkopf unisono.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




Enter Captcha Here :