Gute Laune und Bankkarte im Gepäck, dann „nix wie enunner“!

Veröffentlicht am 12. August 2019 um 12:12 Uhr | Kategorie: Allgemein

Gute Laune und Bankkarte im Gepäck, dann „nix wie enunner“!

Wer kennt es nicht? Du stehst am Geldautomaten vorm Weinzelt, Geldbeutel leer, die Schlange länger als die Geduld für die nächste Weinschorle und die Freunde längst über alle (Wein)berge.

Unnötig?! Dachten wir uns auch!

Deswegen haben wir das Projekt „Kontaktlos liegt so Nahe“ ins Leben gerufen. Frei nach dem Motto #keingewartezahlmitkarte #kölschgegenkarte #me, my riesling & I

Was du dafür tun muss? Schnapp dir einfach deine Bankkarte und „Nix wie enunner“!

Jedes Jahr dürfen wir Azubis der Sparkasse Rhein-Nahe ein eigenes Projekt ins Leben rufen und selbst umsetzen. Dabei fiel dieses mal der Fokus auf die Kontaktloszahlungen. Unsere „Schobbetrinker“ (Konstantin Fröhlich, Celine Möller, Ewald Iphöfer, Andre Macheta, Giulia Degen, Björn Aßmann, David Horst und Niclas Lamprecht) wollten hierbei dem öffentlichen Auftrag der Sparkasse Rhein-Nahe als regionales Unternehmen nachkommen und die Kartenzahlung endlich auch in die traditionellen Feste einbinden.

Durch enge Zusammenarbeit mit dem Payment-Team, wird erstmalig auf dem Jahrmarkt 2019 die Kartenzahlungen an vielen Ständen im Weinzelt und im Kölschstand ermöglicht ♥♥♥

Wir freuen uns auf den Jahrmarkt und danken allen Winzern und dem Kölschstand für die Teilnahme!

Also, wir sehen uns dann auf dem Jahrmarkt!  😉

Weitere Informationen zum kontaklosen Bezahlen findest du auf unserer Internet-Filiale.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Kommentare


Christian Steil schreibt am 13.08.2019 um 19:08 Uhr:

Tolle Sache. Dazu zwei Fragen. Gilt die Möglichkeit allgemein für ec Karten aller Bankinstitute. Und gibt es eine Liste der teilnehmenden Geschäfte/Fahrgeschäfte?


Antwort von Nina Greulach am 15.08.2019 um 16:02 Uhr:

Hallo Herr Steil,
bargeldlos Zahlen können Sie am Kölschstand und an vielen Ständen im Weinzelt. Dazu gehören die Weingüter Anheuser, Desoi, Dhom, Forster, Edelberg, Zehnthof (Kruger), Meinhard, Mathern und Fuhr Catering.
Dabei spielt es keine Rolle bei welcher Bank Sie Kunde sind, Sie können mit jeder EC-Karte zahlen.
Bei den restlichen Ständen des Jahrmarkts (Fahrgeschäfte etc.) können Sie weiterhin nur mit Bargeld bezahlen.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf dem Jahrmarkt!
Das Social Media Team der Sparkasse Rhein-Nahe