„Zeiten ändern sich!“ …

…lautet eine allgemein bekannte Redensart. Und besser kann man unser Umfeld aktuell wohl kaum beschreiben. Wir alle spüren, wie sehr technische Fortschritt und Digitalisierung unser Denken und Handeln rasant wie nie verändern. Wir als Sparkasse Rhein-Nahe stellen uns diesen Herausforderungen jeden Tag und haben letztlich den Anspruch, die Gegebenheiten im Sinne unserer Kunden aktiv mitzugestalten.

Während man dies bei internen Prozessen auf den ersten Blick oft nicht sieht, wird dies für den Außenstehenden bei großen Bauobjekten natürlich ganz besonders augenscheinlich. Wer regelmäßig durch die Fußgängerzone in der „Mittleren Mannheimer-Str.“ in Bad Kreuznach flaniert oder aber fleißig unseren Webcam-Service nutzt, kann anhand der dort entstehenden zwei Neubauprojekte jeden Tag live mitverfolgen, wie dort die „neue“ Sparkasse Rhein-Nahe wächst.

Während man im Sommer letzten Jahres noch in zwei riesige leere Baugruben geblickt hat, durften wir bereits wenige Monate später unser Richtfest im „Immohaus“ und nur kurz darauf auch im „EC2“ feiern. Damit haben wir zwei ganz wichtige Meilensteine auf dem Weg in „Unser neues Zuhause“ erreicht und darauf sind wir auch mächtig stolz!

Mit der neuen Blog-Rubrik laden wir Sie herzlich dazu ein, uns auf den nächsten Schritten in die „neue“ Welt der Sparkasse Rhein-Nahe zu begleiten. Hier werden wir regelmäßig viele neue Bilder vom Baufortschritt präsentieren, Interviews mit Kolleginnen und Kollegen führen, Blicke hinter die Kulissen gewähren und auch spannende Gastbeiträge veröffentlichen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern und entdecken und können Ihnen eines versprechen: Es lohnt sich öfters mal vorbei zu schauen!