Aller guten Dinge sind 3

Ohne abergläubisch werden zu wollen, tauchen wir mal kurz in die Symbolik von Zahlen ein. Die „3“ gehört dabei zu den Zahlen, die besonders positiv interpretiert werden. Das hat eine lange Tradition:

Schon in der griechischen Mythologie teilten sich die 3 Götter Zeus, Poseidon und Hades die Herrschaft über Menschen und Götter. Im Christentum beruht der Glaube auf der Dreifaltigkeit und dabei nicht zu vergessen die Heiligen Drei Könige. Aber auch unsere Märchenhelden müssen 3 Prüfungen bestehen oder haben 3 Wünsche frei. Meistens sind es 3 gute Feen und schließlich hat der Teufel auch 3 goldene Haare.

Die 3 entscheidet also oft über Glück und Erfolg. So auch bei uns in der Sparkasse Rhein-Nahe im Rahmen eines Gewinnspiels!

Dieses fand in Kooperation mit Esso im Zeitraum vom 1. Dezember 2018 bis 31. Januar 2019 statt. Alle Sparkassen-Kunden, die bei teilnehmenden Esso-Stationen mit ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte), Sparkassen-Kreditkarte oder der App „mobiles Bezahlen“ gezahlt haben, erhielten einen Vorteil in Form einer Gewinnchance, eines Rabatts oder eines Sofortgewinns. Ab einem Umsatz von 10 Euro erhielten unsere Kunden ein Rubbellos vom Kassenpersonal und damit die Chance auf 3 Mal 33.333 Euro.

Wir freuen uns sehr, dass sich einer unserer Kunden zu den glücklichen Gewinnern zählen und die 33.333 Euro mit nach Hause nehmen darf. Herzlichen Glückwunsch!

Wollen Sie beim nächsten Gewinnspiel selbst teilnehmen und ihr Glück versuchen?
Auch an Fastnacht gibt es wieder eine tolle Aktion. Statt der „3“ nehmen wir dann aber die „1“ und machen 111 Euro daraus. Statten Sie unserer Internet-Filiale doch mal einen kleinen Besuch ab und erfahren Sie ab Montag alles zu unserem närrischen Gewinnspiel.